Datenbanken

Datenbanken sind das “Gehirn” einer Unternehmens-IT. In ihr stecken alle Informationen, die ein Unternehmen bei der täglichen Arbeit benötigt. Sie sind daher von besonderer Bedeutung und bedürfen einer besonderen Pflege.

Häufig sind über die Jahre Strukturen “gewachsen”, die man nur schwer verändern kann. Es werden in der Regel nur neue Informationen hinzugefügt, selten alte weggenommen. Getreu dem Motto “Vielleicht können wir das irgendwann noch mal gebrauchen” wachsen nicht selten Datenbanken über eine Größe hinaus, in der sie kaum noch administrierbar sind. Ist dieser Zustand eingetreten, dann können kaum oder gar keine Änderungen mehr vorgenommen werden, weil jede Änderung eine potenzielle Gefahr für die gesamte Struktur darstellt. Und selten möchte sich jemand dieser Gefahr aussetzen, steht doch vielleicht das eigene und das Schicksal des Unternehmens damit auf dem Spiel.

Wir helfen Ihnen in solchen Situation und gehen als externe Berater unvoreingenommen an Ihre existierenden Strukturen heran. Wir analysieren, was Sie brauchen und was vermutlich nur noch aus Sentimentalität aufgehoben wird. Welche Daten brauchen Sie wirklich im Geschäftsbetrieb und welche können Sie archivieren oder gar löschen?

Dies macht Ihre gesamte Datenbank-Infrastruktur nicht nur schlanker und kosteneffizienter, sondern auch leichter zu verwalten und zu erweitern. Gerade beim Umstieg auf eine neue Version Ihres Datenbankverwaltungssystems kann dies von entscheidenden Vorteilen sein.

Comments are closed.